Eifel-Extrem Laufen in Monschau Konzen

Sonntag, 18. April 2021 ab 11.30 Uhr

Liebe Freunde und Anhänger des Traillaufens!

Der 7. Belgenbach-Trail wird ins Frühjahr verschoben. Optimistisch und voller Zuversicht hoffen wir, dass der Lauf unter Einbeziehung der dann gültigen Corona-Schutzverordnung stattfinden kann. Die  Durchführung  kann sich abweichend der in der Ausschreibung angegebenen Informationen ändern.

Wir werden euch immer zeitnah über Anpassungen informieren.

Hier die wichtigsten Änderungen:

  • Die online Anmeldung schließt für alle am 08.04.2021. Startberechtigt sind nur Personen, deren Startgeld bis spätestens 10.04.2021 bei der Sparkasse Aachen BIC: AACSDE33XXX, IBAN: DE18 3905 0000 0008 3141 30 eingegangen ist.
  • ACHTUNG! Es sind keine Nachmeldungen vor Ort möglich! Bei einer Absage des Laufes wird die Startberechtigung automatisch als Freistart auf 2022 übertragen. Eine Erstattung des Startgeldes ist nicht vorgesehen.
  • Aufgrund der diesmal zwingend erforderlichen elektronischen Zeitmessung und einem eventuellem Startnummernversand ist eine Erhöhung der Startgebühr leider unumgänglich: Light-Trail 10 Euro, Strong-Trail und Surprise-Trail 15 Euro.
  • Startnummernausgabe, Siegerehrungen, Verpflegung, Duschen & Umkleiden, Cafeteria – werden abhängig von den COVID-19 Vorgaben des Landes NRW organisiert und rechtzeitig unter
  • www.tv-konzen-run-walk.de  Facebook, bzw. per E-Mail an alle Voranmelder bekannt gegeben.

Belgenbach-Trail – das Lauferlebnis mit null Straße, null Asphalt aber 100 % Gelände.

Trotz der notwendigen Änderungen ist eins gewiss, es wartet wieder ein echtes Highlight auf die Anhänger des Traillaufens und natürlich auch auf diejenigen, die Waldwege und urige Naturpfade laufend erleben möchten. Gerade im Frühjahr und nach langer Wettkampfpause sind die Eifel-pur-Strecken bestens geeignet, die Laufgeister für die kommende Saison zu wecken.

Rauf und runter durch das Monschauer Belgenbachtal könnt ihr in diesem Jahr sogar unter drei Strecken auswählen. Schon der Trail über 5,7 Kilometer verlangt den Teilnehmern mit Matsch, Wasser und 130 Höhenmetern einiges ab. Richtig hart wird es beim 10 Kilometer Eifel-Extrem Kurs. Wechselnd führen Bergpfade, An-und Abstiege hinunter an die Rur ins Grünental. Ab dort erwarten euch auf den letzten knapp vier Kilometern zum Ziel Bachdurchquerungen, Single Trails und wahrscheinlich wieder jede Menge Morast. Insgesamt kommen beim Strong-Trail 350 Hm zusammen.

Neu 2021 ist der Strong-Trail Surprise. Mit einer zusätzlichen Schleife wird der Strong-Trail ab Grünental um ca. 5 km und 150 Hm erweitert.

 Kribbelt es schon in den Beinen? dann gleich anmelden:

Anmeldung 7. Belgenbach-Trail

Ausschreibung BBT 2021

*Wertung Surprise-Trail: Preise Platz 1-3 m/w gesamt; AK Wertung nach DLV, keine AK Prämierung.

6. Belgenbach-Trail 08. März 2020

Kompliment an alle Teilnehmer!

Tiefe Böden, glitschige Passagen, Matsch und Wasser. Alles was Traillaufen so spannend macht, konntet ihr im urigen Belgenbachtal erleben. Mit einer gehörigen Portion Ausdauer, Koordination und Geschicklichkeit habt ihr die beiden Eifel-Extrem-Strecken gerockt.

GRATULATION!

Wir hoffen, ihr hattet ein schönes und spannendes Lauferlebnis und würden uns riesig freuen, euch im nächsten Jahr auch zur 7. Auflage des Belgenbach-Trails begrüßen zu können.